Destiny 2 optimiert Monte Carlo und mehrere andere Exoten für Staffel 22

Da die neue Saison in Destiny 2 immer näher rückt, hat Bungie einige der Waffenänderungen enthüllt, die Spieler nach dem Update für Saison 22 erwarten können. In diesem Update geht es größtenteils um einige sehr detaillierte Details zum Waffenabfallschaden, zu den Fadenkreuzen und zur Feinabstimmung: Inhalte, die jeden Zahlenfan ansprechen werden.

Interessant wird es in den Abteilungen für Exoten und Spezialmunitionswaffen, da in der nächsten Saison einige interessante Änderungen – und Nerfs – live gehen sollen. Zunächst einmal eine schlechte Nachricht für jeden, der einen Guardian-Build betreibt, der auf den Umgang mit zwei Spezialmunitionswaffen spezialisiert ist.

Bungie hat einen Fehler beobachtet, der unbeabsichtigt durch das Ausrüsten von zwei dieser Waffen verursacht wird und dazu führt, dass schwere Munition schneller abgeworfen wird. Dieser Exploit wird derzeit behoben und Sie können davon ausgehen, dass schwere Munition im gleichen Tempo wie eine ausgewogene Verteilung von Waffenmunitions-Archetypen erzeugt wird.

Als gute Nachricht können sich Monte-Carlo-Fans auf „den komplexesten Katalysator“ freuen, den Bungie jemals produziert hat, eine Änderung der stilvollen exotischen Waffe Endlich ermöglicht die Verwendung des darauf befindlichen Bajonetts. Bungie zeigte eine Vorschau auf den Einsatz von Monte Carlos spitzem Ende in Aktion, was nach Angaben des Entwicklerteams „eine Menge benutzerdefinierter Animationsarbeit“ erforderte, um es zu schaffen.

Für andere Exoten hat Bungie die folgenden Änderungen beschrieben, die auf sie angewendet werden, darunter einige große Anpassungen an Le Monarque, Touch of Malice und Wicked Implement. Der anhaltende Schaden über Zeit von „Le Monarque“ wird im PvP verringert, „Berührung der Bosheit“ wird optimiert, um die Spieler (im wahrsten Sinne des Wortes) weniger zu belasten, und „Böses Gerät“ erhält einen netten kleinen Schub:

Quecksilbersturm

    Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Munition in Quicksilver Storm etwas zu spät in der Nachladeanimation geladen wurde.

Die Geschichte des toten Mannes

    Der angezeigte Aufprallstatus wurde korrigiert. Dies ist nur kosmetischer Natur. Der Schaden pro Kugel bleibt unverändert.

Zweischwänziger Fuchs

    Two-Tailed Fox feuert nun mit dem Katalysator eine Salve mit drei Schüssen ab, anstatt drei Raketen in einer Salve mit zwei Schüssen abzufeuern.

Verglas-Kurve

    Die Detonationen von „Flüstern der Risse“ erzeugen jetzt Hagelsperrfeuer-Stapel, wenn der Stasis-Kristall durch diese Waffe erzeugt wurde. Zitterköcher wird jetzt aktiviert, wenn Gegner verlangsamt werden. Wir haben die Verlangsamungsstapel von 40 auf 60 erhöht, wenn Spieler direkt mit Hagelsperrfeuer-Pfeilen getroffen werden. Dies ermöglicht ein Einfrieren, wenn zwei Hagelsperrpfeile denselben Spieler treffen.

Le Monarque

    Reduzierte Ziehzeit von 684 ms auf 612 ms. Reduzierter Körperschussschaden von 100 auf 85. Erhöhter Multiplikator für kritische Treffer von 1,5x auf 1,6x (kritischer Schaden gegen Spieler steigt von 150 auf 136). Der Gift-DoT-Effekt wurde geändert. Reduzierte Gift-DoT-Dauer von 3 Sekunden auf 1,75 Sekunden. Von 8 auf 6 Schadensimpulse verschoben, aber Gift fügt den Spielern den gleichen Gesamtschaden zu. Der Giftschaden wurde im PvE um 50 % erhöht.

Vex Mythoklast

    Die Drehzahl wurde von 390 auf 360 reduziert, um sie an andere hochwirksame Automatikgewehre anzupassen. Der Schaden gegen kleinere Kämpfer (rote Balken) und große Kämpfer (orangefarbene Balken) wurde um 25 % erhöht.

Tommys Streichholzbriefchen

    Aktualisierter Scorch-Wert. Zuvor betrug er 14 + 7 (mit ausgerüstetem Ember of Ashes-Fragment). Jetzt sind es 15 + 5.

Hauch von Bosheit

    Der Schaden der letzten Runde im PvE wurde um 20 % erhöht. Der Selbstschaden der letzten Runde wurde von 10 auf 7 verringert. Der Schaden der letzten Runde kann den Benutzer nicht mehr töten. Die durch den Vorteil „Berührung der Barmherzigkeit“ verliehene Gesundheit wurde von 30 auf 75 erhöht Führe „Touch of Mercy“ aus, um wie „Unrelenting“ zu wirken. (Wächter und Hauptkämpfer geben mehr Punkte für die Aktivierung, und wir haben die zulässige Zeit zwischen Tötungen erhöht.) „Ball der Dunkelheit“ verursacht jetzt wie vorgesehen Lichtbogenschaden, blendet Kämpfer und betäubt unaufhaltsame Champions.

Fehlverhalten

    Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Vorpal-Waffenkatalysator den Status-Buff-Text nicht anzeigte.

Wolkenschlag

    Die tödliche Tötungsdistanz des Blitzschlags gegen Spieler wurde verringert.

Böses Gerät

    Das Zeitfenster für „Creeping Attrition“ wurde von 3,5 Sekunden auf 4,5 Sekunden erhöht. Sie können „Zehnte Ernte“ jetzt auch aktivieren, indem Sie Stasiskristalle zerstören. Der „Wild Implement Exotic“-Katalysator enthält jetzt auch den Grabstein-Vorteil.

Alle Destiny 2 Lightfall-Exoten enthülltMehr erfahren

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *