Kleines Unternehmen in South Carolina schließt inmitten von Inflation und Arbeitsproblemen: Tante-Emma-Läden „funktionieren nicht mehr“

Die Inflation ist auf dem höchsten Stand seit 40 Jahren und Unternehmen im ganzen Land stehen vor schwierigen Bedingungen, da sie daran arbeiten, ihr Geschäft am Leben zu erhalten.

Philly’s in Summerville, South Carolina, ist ein kleines Tante-Emma-Restaurant, das den wirtschaftlichen Druck gespürt hat.

Vor kurzem musste das Restaurant aufgrund von Inflationsproblemen und Arbeitskräftemangel seine Türen schließen.

Mann aus Colorado musste aufgrund von COVID-19-Auflagen sein kleines Unternehmen schließen: „Der Stress war riesig“

Die Miteigentümerin des Restaurants, Cherie Castellucci, kam am Dienstagmorgen zu „Fox & Friends First“, um darüber zu diskutieren, warum das Restaurant schließen musste.

„Es war eine Kombination aus Arbeitskräftemangel und höheren Lebensmittelkosten“, sagte sie.

„Es war einfach unmöglich, weiterhin Gewinn zu machen. Es ist ein Tante-Emma-Geschäft – und es funktioniert einfach nicht mehr“, sagte sie.

RECHTSANWALT verklagt italienische Restaurantkette wegen „betrügerischer“ Inflationsgebühr von 2 US-Dollar: „ungeheuerlich und heimlich“

Nach Angaben der Small Business Administration (SBA) gelten etwa 99,9 % der US-Unternehmen als Kleinunternehmen, das heißt, sie haben weniger als 500 Mitarbeiter.

Das 32 Jahre alte Cheesesteak-Restaurant aus Philly war dafür bekannt, seine Sandwiches genau wie in Philadelphia zuzubereiten – mit handgeschnittenem Rindfleisch und frisch gebackenen Brötchen.

Das Unternehmen wurde nach dem Motto geführt: „Die Öffentlichkeit schätzt Qualität.“

Eine Kabbage-Umfrage ergab, dass 75 % der Kleinunternehmen angaben, dass die Inflation die Gewinnmargen beeinträchtigt habe.

Castellucci glaubt, dass die Biden-Regierung mehr hätte tun können, um kleinen Unternehmen dabei zu helfen, diese sehr schwierige Zeit wirtschaftlich zu überstehen.

POPEYES THANKSGIVING TURKEY IST ZUM ERSTEN MAL FÜR DIE LIEFERUNG VOR DER TÜR VERFÜGBAR

„Wenn ein Tante-Emma-Unternehmen nicht mehr überleben kann, worauf können die Leute dann hoffen? Das ist traurig zu sehen“, sagte sie.

Castellucci sagte, die Reaktion der treuen Philly-Kunden sei überwältigend gewesen.

„Es gab so viel Liebe und Großzügigkeit und es gibt einfach keine Worte. Ich bin demütig“, sagte sie.

Was als nächstes kommt – Castellucci sagte, sie sei sich nicht ganz sicher, da die Entscheidung, das Restaurant zu schließen, in letzter Minute getroffen worden sei.

ERHALTEN SIE FOX BUSINESS UNTERWEGS, indem Sie HIER KLICKEN

„Das habe ich noch nicht herausgefunden … Wir haben über einen Imbisswagen gesprochen, also machen wir vielleicht einen Imbisswagen in Philadelphia“, sagte sie.

Summerville, South Carolina, liegt in der Nähe der Gegend von Charleston.

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *